Auswahl der richtigen Reifen für Ihren Traktor

Das riesige Angebot an Traktorreifenherstellern, Marken, Typen und Größen kann die Auswahl zu einer mühsamen Aufgabe machen, wenn es darum geht, aus den Preislisten für Traktorreifen und dem Angebot an Traktorreifen auf dem Markt Ersatz zu finden.Auch wenn der Preis von Traktorreifen einen großen Einfluss hat, gibt es noch eine Reihe anderer Faktoren, die Ihnen helfen, die richtigen Reifen für Ihren Traktor auszuwählen, wenn Sie „Traktorreifen in meiner Nähe“ in eine Suchmaschine eingeben und die zum Verkauf stehenden Traktorreifen der Anbieter durchsuchen.

Diagonal- oder Radialreifen

Radialreifen für Traktoren bieten viele Vorteile gegenüber Diagonalreifen.Ihr fortschrittlicheres Design bedeutet jedoch auch, dass sie mehr kosten.Es kann vorkommen, dass Ihr Traktor, die Art der Arbeit und die Anzahl der Betriebsstunden im Jahr es erforderlich machen, dass Diagonalreifen für Traktoren vollkommen ausreichend sind.Diagonalreifen für Traktoren bestehen aus Bändern, die von einer Seite des Traktorreifens zur anderen verlaufen.Diese ältere Technologie bedeutet, dass sie billiger in der Herstellung sind, aber sie sind vollkommen ausreichend für Traktoren, die ein geringes jährliches Arbeitspensum haben, einfache Aufgaben erfüllen und nicht weit fahren müssen.Aufgrund ihrer Bauweise haben sie ein straffes Fahrverhalten und eignen sich daher weniger gut für Traktoren, die häufig mit Geschwindigkeiten von über 30 km/h fahren.Aus demselben Grund bietet der Reifen aufgrund seiner Kreuzkonstruktion nicht das gleiche Maß an Haftung wie vergleichbare radiale Traktorreifen, da die Seitenwände steifer sind.Wenn Ihr Traktor mit einem Frontlader ausgestattet ist, kann dies jedoch ein Vorteil sein, da die steiferen Seitenwände eine höhere Tragfähigkeit und geringere Bewegungen unter Last bieten.Es ist wichtig, dass Traktorreifen immer paarweise über die Achsen hinweg ausgetauscht werden, und dass Diagonal- und Radialreifen für Traktoren nicht auf derselben Achse gemischt werden.

Auswahl der richtigen Reifen für Ihren Traktor

Radialreifen für Traktoren sind eine neuere Konstruktion, bei der der Traktorreifen in Bändern um seinen Umfang herum hergestellt wird.Das Ergebnis ist ein hochfester Traktorreifen, der zudem eine hohe Flexibilität der Seitenwände aufweist.An der Vorder-/Lenkachse des Traktors sorgt dies für eine bessere Kontrolle über die Richtung der Räder/Reifen bei hoher Geschwindigkeit auf der Straße.Für moderne Traktoren, die Spitzengeschwindigkeiten von 40, 50 oder sogar 60 km/h erreichen, bedeutet dies, dass jederzeit ein hohes Maß an Straßenkontakt erhalten bleibt und die Wärmeableitung verbessert wird.Beide Faktoren haben erhebliche Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit und die Lebensdauer der Traktorreifen.

Standard-, IF- oder VF-Reifen

Im Vergleich zu Standard-Traktorreifen können Traktorreifentypen mit erhöhter Biegung (IF) bei gleichem Betriebsdruck 20 % mehr Last tragen, oder die gleiche Last bei 20 % niedrigerem Druck. Für Landwirte, die eine noch größere Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit ihrer Traktorreifen wünschen, gibt es die Option der Traktorreifen mit sehr hoher Biegung, die 40 % höhere Lasten bei gleichem Betriebsdruck oder die gleiche Last bei 40 % niedrigerem Druck tragen können.Wenn Sie besonders besorgt sind über die Auswirkungen schwerer Maschinen auf die Böden Ihrer Felder und wenn ein Großteil der Arbeit Ihres Traktors aus Feldarbeiten wie Primär- und Sekundärkulturen und Pflanzenanbau besteht, sollten Sie solche Traktorreifen in Betracht ziehen.Diese Traktorreifentypen sind auch dann von Vorteil, wenn Sie aufgrund Ihrer Betriebsstruktur häufig mit hoher Geschwindigkeit zwischen den Feldern hin- und herfahren müssen, denn dann ist eine Anpassung des Reifendrucks nicht erforderlich.

Das ideale Profil für die Arbeitsbelastung Ihres Traktors

Die zweite Ziffer in der Reifennummerierung gibt das Seitenwandprofil in Prozent der Reifenbreite an.Wenn Sie den Boden möglichst wenig beschädigen wollen, wählen Sie Traktorreifen mit einem niedrigen Profil, das eine breite Aufstandsfläche bietet.In Kombination mit der größeren Aufstandsfläche moderner Traktorreifen − insbesondere der Typen IF und VF − ergibt sich eine maximale Bodenaufstandsfläche und damit ein minimaler Bodendruck und Bodenschäden.

Befolgen Sie diese Punkte, wenn Sie die Preislisten für Traktorreifen durchsehen und im Internet nach „Traktorreifen zu verkaufen“ und „Traktorreifen in meiner Nähe“ suchen, und sie werden Ihnen bei der Auswahl der richtigen Reifen für Ihren Traktor und die Arbeit, die er verrichten soll, helfen.

Related Posts

img
  • Tuesday January 24, 2023
  • Tyre Care

Beschleunigt ein ungeeigneter Luftdruck den Verschleiß meiner Traktorreifen?

Der Verschleiß Ihrer Traktorreifen ist unumgänglich. In regelmäßigen Abstand werden Sie nicht drumherum kommen, die Pneus zu erneuern. Doch es gibt ein paar Punkte, welche Sie beachten können, um den Verschleiß Ihrer Traktorreifen zu verlangsamen und die Lebensdauer zu erhöhen. Obwohl neue Traktorreifen mit zu den größten und wichtigsten Investitionen im laufenden Landwirtschaftsbetrieb gehören, wird […]

  • Comments: 0
img
  • Friday January 20, 2023
  • Tyre Care

Reifensischerheit – Gebote und Verbote

Traktorreifen kosten erst einmal viel Geld und sind eine große Investition für einen Landwirtschaftsbetrieb. Das gilt nicht nur für die allerneusten Pneus mit der besten Technologie, sondern auch für günstigere Varianten. In der Reifenentwicklung steckt viel Zeit und Material. Zudem sollen die Pneus den unregelmäßigen Grund standhalten und auch Sicherheit bieten. Daher wollen wir einmal […]

  • Comments: 0
img
  • Thursday January 19, 2023
  • Tyre Care

Was ist die maximale Belastung, die Ihre Traktorreifen tragen können?

Auch wenn man den Traktorreifen oftmals nur wenig Beachtung schenkt, so gehören sie dennoch zu den wichtigsten Komponenten am Traktor. Die Traktorreifen sind mit verantwortlich dafür, dass ihr Boden so gut wie möglich geschont und wenig verdichtet wird. Ebenso haben Ihre Pneus großen Einfluss auf den Fahrkomfort und wie wohl sie sich in der Fahrerkabine […]

  • Comments: 0